Hans-Jakob Stahel

Jahrgang 1960, Schweizer
Leiter Geschäftsbereich Unternehmenskunden,
Mitglied Geschäftsleitung Schweiz

Hans-Jakob Stahel sammelte seine ersten Berufserfahrungen im Bankenwesen, bevor er 1983 in die Winterthur-Leben eintrat. Dort hatte er im Kollektivbereich verschiedene Projekt- und Führungsfunktionen inne, wodurch er sich ausgezeichnete Kenntnisse in der beruflichen Vorsorge aneignen konnte, unter anderem in der Akquisition und Betreuung von Kunden, der Produktentwicklung und der Leistungserbringung. Bei der Einführung des neuen IT-Kollektivsystems war er fachseitig in der Entwicklung engagiert und später massgeblich verantwortlich für die erfolgreiche Überführung des Versichertenbestandes auf die neue IT-Plattform. Ab 2004 leitete er bei AXA Winterthur das Pensionskassengeschäft Schweiz und war in dieser Funktion Geschäftsführer von Sammelstiftungen sowie Mitglied verschiedener Stiftungsräte.

Seit April 2009 ist Hans-Jakob Stahel Leiter des Geschäftsbereichs Unternehmenskunden bei Swiss Life und Mitglied der Geschäftsleitung Schweiz.

Hans-Jakob Stahel ist verheiratet und Vater von drei erwachsenen Kindern.