Freizügigkeitsstiftung Swiss Life

Zahlen und Fakten zur Freizügigkeitsstiftung

Es handelt sich dabei um einen geschlossenen Bestand, welcher bei der bank zweiplus ag geführt wird. Es sind keine Neuabschlüsse mehr möglich.

öffnen
schliessen

Produkte

Freizügigkeits-Zinskonto (Swiss Life Wings Account): Aktueller Zinssatz: 0.375%

Freizügigkeits-Wertschriftenkonto (Swiss Life Wings Invest): Drei Anlagegruppen

 

öffnen
schliessen

Portrait

Geschichtlicher Überblick
Gründungsdatum: 14.11.2001

Name der Vorsorgeeinrichtung bei Gründung: Freizügigkeitsstiftung Banca del Gottardo

Zweck: Die Stiftung dient im Bereich der beruflichen Alters-, Hinterlassenen- und Invalidenversicherung der Erhaltung des obligatorischen und ausserobligatorischen Vorsorgeschutzes. Sie nimmt zu diesem Zweck Vorsorgeguthaben entgegen. Ihre Tätigkeit erstreckt sich auf das Gebiet der ganzen Schweiz.

Namensänderung im Oktober 2008: Freizügigkeitsstiftung Swiss Life

öffnen
schliessen

Stiftungsrat

Organigramm

Aufgaben

Der Stiftungsrat sorgt für die Durchführung der Stiftungsaufgaben, soweit sie sich nicht aus der Geschäftsführungstätigkeit, die von der bank zweiplus ag besorgt wird, ergeben. Der Stiftungsrat hat insbesondere folgende Aufgaben:

  • Überwachung der Geschäfte der Stiftung, die in seinem Auftrag und nach seinen Weisungen geführt werden
  • Abnahme der Jahresrechnung der Stiftung
  • Bestimmung der Revisionsstelle
öffnen
schliessen

Partner

bank zweiplus
Tel. 0848 708 708
fzs@bankzweiplus.ch

öffnen
schliessen

Revisionstelle

KPMG AG, Zürich