Zurück zu Gut zu wissen

Veränderung der Arbeitssituation

Jede Änderung im Arbeitsleben wirkt sich auf Ihre Vorsorge aus – ob Sie zum Beispiel den Job wechseln, Ihr Pensum reduzieren, sich selbständig machen oder die Berufstätigkeit unterbrechen. Gut, dass Sie da Vorsorgelücken über die 2. und 3. Säule teilweise oder sogar vollständig schliessen können.

loading

Erwerbsunterbruch – und vorher die Vorsorge regeln

Planen Sie einen Erwerbsunterbruch? Dann regeln Sie die Vorsorgelücken im Voraus. Hat der Unterbruch begonnen, ist es für manche Versicherungen zu spät.

Es gibt wunderbare Gründe für einen Erwerbsunterbruch. Mutter zu werden gehört dazu. Ein Nachdiplomstudium und ein langer, unbezahlter Urlaub genauso. Sie sollten aber auch die Folgen für die Vorsorge bedenken.