Swiss Life FlexSave Invest

Vorsorgen mit Garantie und attraktiver Renditechance

Das Produkt ist aktuell nicht im Angebot.
Die Informationen gelten nur für bestehende Kunden.

Suchen Sie für Ihr Erspartes eine höhere Renditechance als die des kaum verzinsten Sparkontos? Haben Sie ein hohes Sicherheitsbedürfnis und wollen sich keine Sorgen über die Entwicklung der Aktienkurse machen? Die innovative Vorsorgelösung Swiss Life FlexSave Invest bietet Ihnen all das.

Versicherungsarten

  • Swiss Life FlexSave Invest ist eine klassische Lebensversicherung mit Indexpartizipation wahlweise der Säule 3a oder 3b.
     

Ihre Prämien

  • Einmalprämie in CHF, Mindestprämie CHF 50 000 (zzgl. Stempelsteuer in Säule 3b)

Im Erlebensfall

  • Garantiertes Erlebensfallkapital zuzüglich angesammelter Partizipationsgewinne und Überschüsse.

Im Todesfall

  • Garantiertes Todesfallkapital zuzüglich angesammelter Partizipationsgewinne und Überschüsse.

Mit Swiss Life FlexSave partizipieren Sie an der positiven Entwicklung des Index-Basket, einem Anlagekorb aus namhaften Indizes.

Ausschlaggebend für die Partizipation ist jeweils der Zeitraum vom 1. Februar (Partizipationsstichtag) bis zum 31. Januar des Folgejahres. Während dieser Periode werden die Renditen des Index-Basket monatlich betrachtet und am Ende zu einer Gesamtrendite summiert. Die anrechenbare monatliche Indexperformance ist dabei nach oben begrenzt. Dieser Maximalwert ist abhängig vom aktuellen Marktumfeld und kann jährlich von Swiss Life angepasst werden. Bei einem negativen Indexverlauf verlieren Sie nichts, das vorhandene Kapital bleibt vollumfänglich abgesichert.

Für die Periode vom 1. Februar 2017 bis 31. Januar 2018 beträgt die maximal anrechenbare monatliche Indexperformance 2.30% (27.6% p.a.). Der Index-Basket setzt sich in diesem Zeitraum zusammen aus: 34% SMI, 33% S&P 500 und 33% EuroStoxx 50.

> Indexperformance für die Periode vom 1. Februar 2017 bis 31. Januar 2018

Darlehen

  • In der Säule 3b möglich

Begünstigung

  • Säule 3b: frei wählbar
  • Säule 3a: gesetzlich vorgegeben
     

Vorbezug

  • In der Säule 3a möglich
     

Verpfändung

  • Möglich (in der Säule 3a gesetzlich beschränkt)
     

Zuzahlungen

  • Nicht möglich

Steuervorteile

Säule 3a:

  • Das gesamte 3a-Guthaben samt Erträgen ist während der Vertragsdauer von der Besteuerung ausgenommen.
  • Bei der Auszahlung wird das Kapital getrennt vom übrigen Einkommen und zu einem reduzierten Satz besteuert.

Säule 3b:

  • Auszahlung bei Vertragsablauf einkommenssteuerfrei, sofern der Vertragsablauf nach dem 60. Altersjahr liegt und der Abschluss vor dem 66. Altersjahr erfolgt.
  • Während der Vertragsdauer: nur Vermögenssteuer auf dem Rückkaufswert (nur Kantone)
  • Im Todesfall: keine Einkommenssteuer (Erbschaftssteuer je nach Wohnsitzkanton des Versicherungsnehmers)

Weitere Vorteile

  • Erb- und Konkursprivileg
  • Garantierte Leistungen bei Rückkauf
  • Ihre Ansprüche sind jederzeit in vollem Umfang durch das gesetzlich vorgeschriebene gebundene Vermögen von Swiss Life sichergestellt. Dieses untersteht der strengen Kontrolle durch die Eidgenössische Finanzmarktaufsicht (FINMA).
loading
×