loading

Risikoabsicherung für die Zukunft

Die Finanzierung der Immobilie ist geregelt. Aber was geschieht, wenn der oder die (Haupt-) Erwerbstätige in Ihrer Partnerschaft erwerbsunfähig wird? Mit einer Risikoversicherung stellen Sie sicher, dass Ihr Heim auch in diesen Fällen finanzierbar bleibt. Die Prämien dafür gehören zwingend in Ihr Budget.

Darauf sollten Sie achten:

  • Wählen Sie eine angemessene Versicherungssumme, oft wird diese zu tief bemessen.
  • Wenn Sie die Hypothek schrittweise, also direkt amortisieren, wählen Sie eine Police mit abnehmender Versicherungssumme. Das ist einiges günstiger.
  • Auch ein gut verdienender Familienvater kann in Schwierigkeiten geraten, wenn seine Frau stirbt und er die Kinderbetreuung bezahlen muss. Eine Absicherung für Mann und Frau (Police auf zwei Leben) kommt nicht viel teurer zu stehen.
     
    Erfahren Sie hier mehr zum Thema Risikoabsicherung.
loading
×