Swiss Life 3a Start

3a-Banksparen mit flexibler Sparzielabsicherung

Swiss Life 3a Start kombiniert das Banksparen in der Säule 3a mit einer flexibel wählbaren Sparzielabsicherung. Sie entscheiden frei, wie viel von Ihren Einzahlungen auf ein 3a-Konto und wie viel in Wertschriften fliessen soll.

Zudem können Sie eine flexible Risikovorsorge einschliessen. Sie verbinden also die Sicherheit eines Zinskontos mit den Ertragschancen von Wertschriften und der Risikodeckung einer Versicherung.

Swiss Life 3a Start ist für Sie die richtige Wahl, wenn Sie Steuern sparen und sich gleichzeitig fürs Alter absichern möchten.

Sie können aber trotzdem flexibel einzahlen, wann und wie viel Sie möchten. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, Ihr Sparziel auch im Fall von Erwerbsunfähigkeit abzusichern.

  • Steuern sparen: Sie können Ihre eingezahlten Beiträge vom steuerbaren Einkommen abziehen.
  • Bei Auszahlung wird das Kapital mit einem reduzierten Satz besteuert.
  • Flexible Einzahlungen: Sie bestimmen, wann Sie wie viel einzahlen möchten.
  • Die Aufteilung Ihrer Einzahlungen zwischen Depot und Konto können Sie selbst bestimmen und jederzeit ändern.
  • Sie können die Sparzielabsicherung flexibel ein- oder ausschliessen, erhöhen oder reduzieren.

Das Vorsorgedepot von Swiss Life 3a Start nutzt Anlagegruppen der Anlagestiftung Swiss Life, die bislang institutionellen Investoren vorbehalten waren. Unsere Anlagestiftung gehört zur absoluten Spitze: Im Vergleich mit anderen Anlagestiftungen liegt sie bei der Nettorendite auf Spitzenplätzen.

Übrigens : Die Pensionskasse der Swiss Life-Belegschaft nutzt – aus gutem Grund – die gleichen Anlagebausteine. Die Anlagen werden in allen vom BVG zugelassenen Anlagekategorien getätigt, maximal 30 % davon in Fremdwährungen. Die durchschnittliche Ratingqualität der Obligationen beträgt mindestens A.

loading