Zurück zu Jubiläumsstiftung

Beantragung eines Beitrags

Vielen Dank für Ihr Interesse an der Jubiläumsstiftung der Schweizerischen Lebensversicherungs- und Rentenanstalt für Volksgesundheit und medizinische Forschung. Bitte senden Sie uns bis Ende Februar die in der Checkliste aufgeführten Unterlagen über die Website zu. Die Stiftungsratsmitglieder werden an der jeweils im Mai stattfindenden Stiftungsratssitzung entscheiden, ob und welcher Betrag gesprochen wird. Wir freuen uns auf Ihr Projekt.

original

Beantragung eines Beitrags

Wir bitten Sie um Verständnis und Kenntnisnahme, dass unvollständige und/oder nicht den vorstehenden Vorgaben entsprechende Gesuche weder behandelt noch berücksichtigt werden können.

Die Deadline ist Ende Februar, die Stiftungsratssitzung findet jeweils Ende Mai statt.

Die Unterlagen werden ab Mitte Oktober entgegengenommen. Für allfällige Fragen und Auskünfte stehen wir jederzeit gerne via Kontaktformular zur Verfügung.

1. Schritt

Füllen Sie bitte als ersten Schritt das nachstehende Anmeldeformular aus.

In der Folge erhalten Sie innerhalb von wenigen Tagen per E-Mail ein Formular im Word-Format für die Zusammenfassung des Projekts (siehe Checkliste für Gesuche) sowie die Projektnummer (die auch für die Bezeichnung der einzelnen Dateinamen dient) übermittelt.

2. Schritt

Nachdem Sie das Formular sowie die Projektnummer erhalten haben, sind bis Ende Februar für die Beantragung eines Beitrags die folgenden Unterlagen einzureichen (siehe Checkliste für Gesuche).

Hinweis: Bitte Dateinamen gemäss Vorgabe wählen; die Projektnummer muss unbedingt enthalten sein.

Durch die Angabe der Projektnummer im Dateinamen können die Dokumente dem Projekt jederzeit zugewiesen werden; so müssen die Dateien nicht alle auf einmal übermittelt werden.

Die verschiedenen Dokumente können Sie nachfolgend direkt via Website hochladen und alsdann übermitteln (den Sende-Button finden Sie unten rechts) oder gerne auch per E-Mail jubilaeumsstiftung@swisslife.ch.

01. Zusammenfassung

Dateiname: 01-Projektnummer.docx (unbedingt im Word-Format)

02. Begleitschreiben

Dateiname: 02-Projektnummer.pdf (bitte im PDF-Format)

03. Projektbeschreibung

Dateiname: 03-Projektnummer.pdf (bitte im PDF-Format)

04. Budget

Dateiname: 04-Projektnummer.pdf (bitte im PDF-Format)

05. CV

Dateiname: 05-Projektnummer.pdf (bitte im PDF-Format)

06. Publikationsliste

Dateiname: 06-Projektnummer.pdf (bitte im PDF-Format)
Bei mehreren Dateien: 06-01-Projektnummer.pdf; 06-02-Projektnummer.pdf etc.  

07. Referenzschreiben

Dateiname: 07-Projektnummer.pdf (bitte im PDF-Format)