Vorherige Kampagnen

Im Leben kann man fast alles testen: ausser das Rentnersein. Gerade weil wir immer älter werden, ist es umso wichtiger, sich mit dieser Zeit auseinanderzusetzen. Das haben wir im Jahr 2016 demonstrativ gemacht, indem wir junge Menschen das Rentnerleben auf Probe mit einem echten Pensionär erleben liessen.

Rebel Ager - Regisseur (24) trifft Mode-Ikone (80)

Die Rebel Ager sind Menschen, die sich nicht mit dem Altsein begnügen. Rebel Ager wollen nochmals durchstarten und neue Herausforderungen angehen. Vor allem wollen sie Dinge tun, für die sie vorher wenig Zeit hatten. Und definieren dabei unser Bild vom Alter neu.

  

Conservative Ager - Posaunistin (31) trifft Chorknaben (80)

Die Conservative Ager sind die klassischen Senioren. Die Bewahrung ihrer Fähigkeiten gilt als oberstes Ziel. Innovative Technologien und Trends interessieren sie nicht. Dafür der bescheidene Wunsch, mit sich selbst und der Welt zufrieden zu sein.

  

Ageless Ager - Velokurier (22) trifft Leistungssportler (96)

Ageless Ager streben das alterslose Leben an. Mit technischen Hilfsmitteln und Erkenntnissen der Medizin streben sie die Verlängerung des Lebens oder gar die Unsterblichkeit an.

  

Predictive Ager - DJ (25) trifft Musikmamsell (73)

Predictive Ager gehen keine grossen Experimente mehr im Leben ein, ausser mit den neuesten Technologien. Denn mit Apps, Smart Devices und Tracking Tools verfolgen sie das Ziel, ihre Fähigkeiten so lange wie möglich zu erhalten.

Um das Bewusstsein für das Thema „Vorsorge“ zu verstärken, wurde Ende 2014 die Markenkommunikation mit der Kampagne «Wir leben immer länger» neu lanciert.  Dieser „Denkanstoss“ wurde anschliessend mit dem Aufruf  «Sorg für dich» weiter manifestiert.

  • Jedes zweite Neugeborene wird 100 Jahre alt.
  • In unserem Leben lesen wir 274 Bücher.
  • Im Leben lernen wir 1 300 Menschen kennen
  • Jedes Jahr steigt die durchschnittliche Lebenserwartung in der Schweiz um 6 Wochen.

TV-Spots

«Wir leben immer länger»

Rosa trifft Nayana

  

Karl trifft Flavio

  

«Sorg für Dich»

×