Beat Marbach, Leiter Informatik Schweiz von Swiss Life, wird per 1. Januar 2016 zum Mitglied der Geschäftsleitung Schweiz berufen.

Ivo Furrer, CEO Swiss Life Schweiz: «Ich freue mich, dass wir mit BeatMarbach einen gleichermassen erfahrenen wie auch innovativen Kollegen mit umfassendem IT-Know-how in die Geschäftsleitung Schweiz aufnehmen können. Er hat in den vergangenen Jahren in mehreren IT-Grossprojekten wesentlich dazu beigetragen, dass SwissLife Schweiz heute für die digitale Transformation gut aufgestellt ist.» BeatMarbach und sein Team zeichneten in den vergangenen Jahren mit dem neuen Vorsorgesystem «SwissLife myLife» für die erfolgreiche Ablösung des alten Kollektivversicherungssystems verantwortlich. Er war zusammen mit den Verantwortlichen aus dem Business auch die treibende Kraft hinter der Einführung des neuen Versichertenportals «SwissLife myWorld», das seit Anfang 2015 allen Privatkunden und Destinatären von SwissLife zur Verfügung steht und zahlreiche digitale Self-Services bietet.

Breite Führungserfahrung in der Informatik
Beat Marbach (Jg. 1960) hat in Zürich und St. Gallen Wirtschaftsinformatik studiert. Seit seinem Berufseinstieg im Jahr 1980 hatte er mehrere Leitungsfunktionen in der IT inne. Unter anderem war er Chief Information Officer am Opernhaus Zürich und am Schauspielhaus Zürich und Chief Technology Officer für das Finanzdepartement und die Verkehrsbetriebe der Stadt Zürich. 2008 stiess BeatMarbach zu SwissLife, zuerst als Leiter IT Unternehmenskunden, dann als Leiter «Face to the Customer», des IT-Bereichs, welcher für die technische Umsetzung der Digitalisierung bei SwissLife Schweiz zuständig ist. Seit Januar 2015 leitet er den gesamten Geschäftsbereich Informatik von SwissLife Schweiz. BeatMarbach ist verheiratet und Vater zweier Kinder.


Auskunft

Media Relations

Telefon +41 43 284 77 77

media.relations@swisslife.ch

Investor Relations

Telefon +41 43 284 52 76

investor.relations@swisslife.ch

www.swisslife.ch

Weitere Informationen

Alle unsere Medienmitteilungen finden Sie unter swisslife.ch/medienmitteilungen

Swiss Life in 3 Minuten (Video)

Swiss Life

Die Swiss Life-Gruppe ist ein führender europäischer Anbieter von umfassenden Vorsorge- und Finanzlösungen. In den Kernmärkten Schweiz, Frankreich und Deutschland bietet Swiss Life über eigene Agenten sowie Vertriebspartner wie Makler und Banken ihren Privat- und Firmenkunden eine umfassende und individuelle Beratung sowie eine breite Auswahl an eigenen und Partnerprodukten an.

Die Beraterinnen und Berater von Swiss Life Select, tecis, Horbach, Proventus und Chase de Vere wählen anhand des Best-Select-Ansatzes die für ihre Kunden passenden Produkte am Markt aus. Swiss Life Asset Managers öffnet institutionellen und privaten Anlegern den Zugang zu Anlage- und Vermögensverwaltungslösungen. Swiss Life unterstützt multinationale Unternehmen mit Personalvorsorgelösungen und vermögende Privatkunden mit strukturierten Vorsorgeprodukten.

Die Swiss Life Holding AG mit Sitz in Zürich geht auf die 1857 gegründete Schweizerische Rentenanstalt zurück. Die Aktie der Swiss Life Holding AG ist an der SIX Swiss Exchange kotiert (SLHN). Zur Swiss Life-Gruppe gehören auch die beiden Tochtergesellschaften Livit und Corpus Sireo. Die Gruppe beschäftigt rund 7500 Mitarbeitende und rund 4500 lizenzierte Finanzberaterinnen und -berater.