15. Unternehmer Netzwerk Anlass

original

Securitas AG

Wie sicher ist sicher?

Laut einer ETH-Umfrage fühlen sich Schwerinnen und Schweizer so sicher wie zuletzt in den 1990er-Jahren. Auch die Kriminalitätsrate sinkt stetig. Trotzdem wird überall mehr Polizeipräsenz oder Kontrollen durch private Sicherheitsdienste verlangt. Die globale Angst vor Terroranschlägen trägt sicherlich ebenfalls dazu bei. 

Wie sehen es aber die Profis, diejenigen, die sich täglich mit der Sicherheit beschäftigen? Ein Blick hinter die Kulissen von Securitas AG, dem grössten privaten Sicherheitsdienst der Schweiz, gibt ein interessantes Bild darüber, was hierzulande wirklich Angst macht. Urs Alig und sein Team zeigen auf, mit welchen Mitteln am besten gegen diese Ängste agiert werden kann und wie die vielfältige Kombination aus Mensch und Technik ebenfalls dazu beitragen. 

Programm

Donnerstag, 15. Februar 2018
17.15 Uhr Ankommen & Willkommensdrink
18.00 Uhr Begrüssung
Maurus Huber
18.10 Uhr Wie sicher ist sicher?
Urs Alig
18.25 Uhr Firmenrundgang Securitas AG
Urs Alig und Team
19.25 Uhr Schlusswort
Maurus Huber
19.40 Uhr  Networking
Apéro riche 
21.30 Uhr Ende der Veranstaltung
Eckdaten
Gastgeber
Securitas AG
Datum 15. Februar 2018
Zeit 17.15 bis 21.30 Uhr
Ort Securitas AG
Kalkbreitestrasse 51
8036 Zürich
original

Gastgeber Securitas AG
Urs Alig
Geschäftsführer Securitas AG

original

Gastgeber Swiss Life
Maurus Huber
Gründer Unternehmer Netzwerk sowie Leiter Claims und Services Unternehmenskunden

original

Gastgeberin Swiss Life
Aline Hayoz
Projektleitung Unternehmer Netzwerk

×