Zahlen und Fakten zur Vorsorgestiftung 3a.

Portrait

Geschichtlicher Überblick
Gründungsdatum: 06.07.2005
Name der Vorsorgeeinrichtung bei Gründung:
Vorsorgestiftung Banca del Gottardo
Zweck:
Zweck der Stiftung ist es, natürlichen Personen die individuelle gebundene Selbstvorsorge (Säule 3a) im Sinne des Bundesgesetzes über die berufliche Vorsorge (BVG) und der Verordnung über die steuerliche Abzugs­berechtigung für Beiträge an anerkannte Vorsorgeformen (BVV3) zu ermöglichen. Sie nimmt zu diesem Zweck Vorsorgeguthaben entgegen.
Namensänderung im Oktober 2008:
Vorsorgestiftung 3a Swiss Life
Allgemeines
Revisionsstelle: KPMG AG, Zürich

3a Zinskonto: Aktueller Zinssatz: 0.325%

3a Wertschriftenkonto: Drei Anlagegruppen

Lienhardt & Partner Privatbank Zürich

www.lpz.ch