Der Run auf Immobilien ist in der Schweiz ungebrochen hoch. Das Angebot wird knapper, vor allem wenn es darum geht, ein Einfamilienhaus zu kaufen. Der monatliche Newsletter von Swiss Life Immopulse zeigt aber das Gegenteil. Denn hier warten neben wertvollen Profi-Tipps auch viele zum Verkauf stehende Häuser auf Ihre Entdeckung.

Nicht ohne Stolz erklärt Philipp Urech, Geschäftsführer von Swiss Life Immopulse: «Dank bestem Netzwerk und höchster  Dienstleistungsqualität erhalten unsere 60 Immobilienexperten schweizweit immer wieder attraktive Immobilien, damit wir unseren Kunden ein interessantes Angebot präsentieren können.»

Einfamilienhaus kaufen per Video

Das spiegelt sich auch im monatlichen Newsletter, der erneut mehr als ein Dutzend Objekte aus der ganzen
Schweiz vorstellt. Das beliebte TV-Magazin «Exklusive Residenzen» gewährt Einblick in hochwertige Immobilien in den Kantonen Zürich (Dällikon, Herrliberg, Regensdorf), Genf, Waadt (Le Vaud, Villars-sur-Ollon) und im Tessin am Lago Maggiore. So kauft man heute ein Einfamilienhaus.

Direkt im Newsletter warten ein modernes Zweifamilienhaus in Auenstein (AG), eine neue Traumwohnung und eine prächtige Gartenwohnung in Hinwil (ZH), ein modernes Einfamilienhaus in Gletterens (VD), ein wunderschönes Einfamilienhaus in Gland (VD) und eine schöne Attika in Solduno bei Locarno (TI) auf neue Besitzerinnen und Besitzer.

Expertenwissen frei Haus

Der Immopulse Blog bietet jede Woche neues Expertenwissen aus dem Alltag von mehr als 60 schweizweit
tätigen Immobilienexperten. Der erste Lesetipp geht der Frage nach, warum Eigenheime plötzlich derart knapp werden. Der Immopulse Blog begibt sich auf Spurensuche und zeigt, warum Frau und Herr Schweizer mehr denn je das Eigenheim mit Garten anstreben.

Der zweite Lesetipp richtet sich an Besitzer von Anlageimmobilien, die diese verkaufen wollen. Denn
auf diesem anspruchsvollen Markt stellt sich die Frage: Wie verkauft man erfolgreich Anlageimmobilien? Der Immopulse Blog zeigt auf, worauf geachtet werden muss.

Nicht ganz ernst gemeinte Vorsätze 

Zum Jahresende präsentiert Ihnen der Newsletter die schon fast zur Tradition gewordenen Immopulse-Vorsätze für das neue Jahr. Doch was soll man nach einem Jahr wie 2020 für Vorsätze fassen? Breitere Parkplätze verlangen, damit der Abstand eingehalten werden kann? Ein Lachseminar besuchen? Wir kommen bezüglich Vorsätze auf ganz andere Ideen, fast garantiert Corona-frei.

Abonnieren und lesen Sie jetzt den Newsletter und sichern Sie sich einen Wissensvorsprung in Sachen Immobilien.

Jetzt Newsletter lesen!

IMMOPULSE Newsletter

Möchten Sie über alle Neuigkeiten von Immopulse informiert werden, dann melden Sie sich gleich für unseren monatlichen Newsletter an.

Wir verkaufen Ihre Immobilie.

Kompetent. Sicher. Erfolgreich.

Das könnte Sie auch interessieren

Immobilien

Sichern Sie sich die Chance auf eine kostenlose Immobilienbewertung

Mehr lesen

Immobilien

Umbau finanzieren: Das sind die Tipps der Experten von Swiss Life Immopulse

Mehr lesen

Immobilien

Die Gartenküche: Mehr als ein Trend

Mehr lesen