Sie wollen Ihre firmeneigene Pensionskasse weiterführen und zugleich die Ressourcen Ihres Unternehmens von administrativen Aufgaben befreien? Ab 300 Versicherten bzw. einem Vorsorgevermögen von CHF 50 Mio. ist Swiss Life Company Prime Solution die passende Lösung für Ihre Pensionskasse.

Unsere Lösung

Swiss Life Company Prime Solution ist eine modulare Lösung für Pensionskassen. Neben der Rückdeckung der Risiken Tod und Invalidität sowie der Bestandesführung lässt sich die Lösung beliebig erweitern: mit garantiertem Sparen, Renteneinkauf und allen Dienstleistungen aus dem Swiss Life Vollsortiment.

Ergänzen Sie ihre Basisvorsorge mit dem Abschluss einer flexiblen Vorsorgelösung für Ihre Kadermitarbeitenden. Für weitere Informationen zu Swiss Life Company Prime Solution Zusatzvorsorge stehen Ihnen unsere Berater gerne zur Verfügung. Melden Sie sich für eine unverbindliche Beratung.

Ihre Vorteile mit Swiss Life Company Prime Solution

✔ Vollständige Bestandesführung: Inkl. Rückdeckung der Risiken Tod und Invalidität. Auf Wunsch auch Einkauf und Führung Ihrer Altersrentner (neue und bestehende).

✔ Selbstbestimmter Grad der Autonomie: Sowohl administrativ (Bestandesführung, Stiftungsbuchhaltung, Auskunftswesen) als auch bei den Anlagen mit unserer Kapitalversicherung, mit welcher bis zu 80 % der Altersguthaben garantiert rückdeckbar sind (garantierter einjähriger Zins/Nominalwertgarantie).

✔ Zentrale Steuerung aller gewählten Module: Sie können sich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren, ohne die eigene Pensionskasse aufzugeben.

✔ Langlebigkeit: Mit dem Einkauf der Altersleistungen können Sie das Langleberisiko an Swiss Life übertragen.

✔ Selbstbestimmte Kapitalanlage: Die Anlage des Vorsorgevermögens verbleibt in Ihrer Pensionskasse. Sie gestalten ihre Anlagestrategie weiterhin selbst.

Beratungstermin vereinbaren

Sie interessieren sich für eine individuelle Vorsorgelösung? Gestalten Sie Ihre unternehmerische Zukunft selbstbestimmt: Unsere Vorsorge- und Finanzexperten zeigen Ihnen gerne persönlich und unverbindlich passende Lösungen für Ihre individuelle Situation.

Häufige Fragen

Nein, obligatorisch sind nur die Bestandesführung und die Rückdeckung der Risiken Tod und Invalidität. Die weiteren Module und Bausteine können Sie nach eigenem Bedarf wählen.

Sie können Ihre Anlagen wie bisher weiterführen. Auf Wunsch stehen Ihnen selbstverständlich die Spezialisten von Swiss Life Asset Managers zur Verfügung und Sie können einen Teil der Altersguthaben auch bei Swiss Life rückversichern.

Nein, Sie werden von einem zentralen Ansprechpartner betreut.

Unsere Vorsorgelösungen

  • Eigenheim

    Ab einem Versicherten mit Risiko-Rundumschutz

    • Vollständige Rückdeckung der Risiken Tod, Invalidität und Langlebigkeit
    • 100%-ige Kapital- und Zinsgarantie
    • Anrecht auf Überschussbeteiligung
  • Freizeit

    Ab 10 Versicherten mit individuellem Prämiensatz

    • Kongruente Risikorückdeckung
    • Pensionskasse führt Sparprozess selbstbestimmt
    • Langlebigkeit optional versicherbar
  • SL_Start_up_1965

    Ab 50 Versicherten mit pauschalem Prämiensatz

    • Kongruente Risikorückdeckung
    • Langlebigkeit optional versicherbar
    • Die Anlage des Vorsorgekapitals verbleibt bei Ihrer Pensionskasse
  • Maler

    Ab 100 Versicherten mit Risiko-Kostendach

    • Kostenbegrenzung bei Invalidität und Todesfall
    • Flexible Laufzeiten und einfache Verwaltung
    • Die Anlage des Vorsorgekapitals verbleibt bei Ihrer Pensionskasse