Zurück zu Persönliche Finanzplanung

Ihr Einkauf in die PK – für mehr Leistung und weniger Steuern

Mit einem Einkauf können Sie Ihre Vorsorge verbessern. Davon profitieren Sie doppelt: mit höheren Leistungen und steuerlichen Vorteilen.

Wichtig!

Einkäufe kurz vor der Pensionierung bzw. Kapitalbezüge für Wohneigentum kurz nach einem Einkauf akzeptieren die Steuerbehörden gegebenenfalls nicht. Bitte kontaktieren Sie vorgängig Ihre Steuerbehörde.

Für eine Berücksichtigung des Einkaufs im aktuellen Steuerjahr muss die Einzahlung spätestens am 31. Dezember bei der Vorsorgeeinrichtung eingetroffen sein. Wir empfehlen, die Einzahlung spätestens vier Arbeitstage vor dem 31. Dezember vorzunehmen.