Die Liebe von Eltern zu ihren Kindern ist einzigartig. Sie ist grenzenlos. Und fordert nichts zurück. Kinder machen den Alltag spannender, die Zukunft lebenswerter, das Herz grösser und die Liebe stärker. Aber: Kinder machen auch die Tage länger, die Nächte kürzer und die Wohnung schmutziger. Wenn Kinder selbstbestimmt durchs Leben gehen, kann das ganz schön nervenzehrend sein – aber auch ganz schön lustig …

Swiss Life präsentiert: Die fünf lustigsten selbstbestimmten Momente mit Kindern:

Dieses Online Angebot ist deaktiviert, da Sie sich ausserhalb der Schweiz befinden. Cookie-Einstellungen

Teilzeitrechner

Sie möchten mehr dieser lustig-selbstbestimmten Momente Ihrer Kinder erleben und Teilzeit arbeiten? Finden Sie jetzt einfach und schnell heraus, wie sich das reduzierte Pensum auf Ihr Budget und die Kinderbetreuung auswirkt.

Nr. 4: Spannende Fragen an fremde Menschen

«Mama, warum hat die alte Frau silberne Haare?» Spannende Fragen wie diese an fremde Menschen in der Öffentlichkeit kennen Eltern kleiner Kinder nur zu gut. Was im ersten Moment unangenehm scheint, wird spätestens beim nächsten Gespräch mit Freunden zum grossen Lacher. Und die alte Dame mit dem schönen grauen Haar konnte Ihr Sprössling mit Sicherheit auch zum Schmunzeln bringen …

Nr. 5: Genuss in vollen Zügen

Die Vorstellung war ziemlich romantisch, die Realität sieht anders aus: Sie möchten Omi und Opi mit der ganzen Familie im Ferienhaus im Tessin besuchen. Sie wählen diesmal den Zug statt das Auto – schliesslich ist das Reisen so viel entspannter. Niemand muss fahren, ein kleines gemütliches Picknick wird aufgebaut und nebenbei sorgt das Lieblingskartenspiel für gute Laune. Dachten Sie …Stattdessen ist der Zug überfüllt, ausgerechnet das WC in Ihrem Abteil ist defekt und das Geschrei gross. Die Spielkarten fliegen auf den Nachbartisch, das liebevoll angerichtete Picknick entwickelt sich zum Saustall. Jetzt heisst es: einatmen, ausatmen. Glücklicherweise haben die meisten mitreisenden Menschen Verständnis für Situationen wie diese.

Wertvolle Familienzeit

Auch wenn Sie in den lustig-selbstbestimmten Momenten Ihrer Kinder am liebsten im Boden versinken würden: Danach darüber lachen tun Sie meistens – und das tut ziemlich gut, oder? Ohne Momente wie diese wäre das Familienleben nicht halb so lustig.

Bildquelle: iStock, ajkkafe

Das könnte Sie auch interessieren

Ratgeber

Teilzeitarbeit und private Vorsorge: Lohnen sich kleine Sparbeträge in der 3. Säule?

Mehr lesen

Wissen

Teilzeitarbeit bei Männern nimmt zu

Mehr lesen

Wissen

Mami oder Papi? Über Kinderbetreuung und alte Rollenbilder

Mehr lesen