Ein Stellenwechsel bringt Veränderungen mit sich – im Hinblick auf die Karriere, aber auch bei der Vorsorge. Denn mit dem Unternehmen wechselt in der Regel auch die Pensionskasse. Das kann positive oder negative Auswirkungen auf Ihre Altersvorsorge und auf Ihre Risikoabdeckung haben.

  • Mann-Frau-Familie.svg

    5 268 Mio. Schweizer sind erwerbstätig

  • Eigenheim.svg

    Circa jeder zehnte Schweizer wechselt pro Jahr das Unternehmen

  • Mann-Frau-Familie.svg

    30% wünschen sich eine echte Veränderung im Berufsalltag

Oftmals ist ein Stellenwechsel eine grosse Chance: Sie erhalten andere Aufgaben, lernen neue Kollegen kennen und vielleicht verbessern Sie sich auf der Karriereleiter oder beim Salär. Dabei können Sie schnell vergessen, dass ein Stellenwechsel auch Auswirkungen auf Ihre Vorsorge haben kann: Durch den Pensionskassenwechsel und Änderungen bei den Leistungen kann sich Ihre Vorsorgesituation sowohl verbessern als auch verschlechtern.

Stellenwechsel weitsichtig planen

Risikoversicherung: Bei einem Stellenwechsel soll auch Ihre Vorsorgesituation auf einem Ihrem Einkommen entsprechenden Niveau bleiben. Überprüfen Sie daher, ob Sie gemäss Ihrer aktuellen Situation ausreichend gegen Erwerbsunfähigkeit versichert sind und ob Ihre Familie im Todesfall optimal versorgt ist.

  • Altersvorsorge: Überprüfen Sie, welche Auswirkungen der Stellenwechsel auf Ihre Vorsorgesituation hat. Eventuelle Lücken können Sie dann gezielt mit der privaten Vorsorge ausgleichen.
  • Krankentaggeld und Unfallversicherung: Hier sollten Sie genau vergleichen. Wenn Ihr neuer Arbeitgeber geringere Leistungen bei Krankentaggeld oder Unfallversicherung bietet, können Sie auch diese Lücke privat schliessen.
  • Der alte Arbeitgeber informiert die AHV-Ausgleichskasse und die Pensionskasse sowie den Unfall- und Krankentaggeldversicherer über den Stellenwechsel.
  • Der neue Arbeitgeber meldet Sie bei den jeweiligen Versicherungen wieder an.
  • Ihr Kapital aus der 2. Säule wird als „Freizügigkeitsleistung“ an die neue Pensionskasse überwiesen.
  • Absicherung Erwerbsunfähigkeit/Tod
  • Vorsorge
  • Steueroptimierung
  • Immobilien/Hypotheken
  • Vermögensaufbau/-ausbau
  • Gesundheitsvorsorge
  • Sachversicherung

Beratungstermin vereinbaren

Wir bieten Ihnen Beratung speziell für Ihre persönlichen Bedürfnisse: vom kostenlosen Erstgespräch über eine detaillierte Analyse bis hin zur massgeschneiderten Planung.

SL_Actuaries_PEO_02_SP1A9932_3c

Vorsorge- und Finanzanalyse

Ein wesentlicher Teil unserer Beratung geht auf Ihre neue finanzielle Situation ein und berücksichtigt dabei die Veränderungen im Rahmen der Pensionskassen. Sollte sich durch den Stellenwechsel Ihre Vorsorgesituation verschlechtert haben, beraten wir Sie, wie Sie diese Lücke schliessen können. So stellen wir sicher, dass Sie in jeder Lebensphase finanziell abgesichert sind.

Wichtige Themen zum Stellenwechsel

Steuern optimieren

Nutzen Sie selbstbestimmt die Möglichkeiten der privaten und der beruflichen Vorsorge zur Steuerersparnis.

Mehr erfahren

Risiken absichern

Sorgen Sie für finanziellen Schutz bei Krankheit, Unfällen, Pflegebedürftigkeit oder Tod – mit einer Risikoversicherung.

Mehr erfahren
SL_30+_spaziergang_016

Zukunft sichern mit der Säule 3a

Lücken schliessen, Vorsorge ergänzen, von Steuervorteilen profitieren: Mit den Swiss Life Lösungen für die Säule 3a.

 

Die Finanzen im Griff

SL_Actuaries_PEO_11_SP1A9594_3c

Steuerrechner

Ausrechnen, wie viel Steuern Sie mit der Säule 3a sparen können: Mit dem Steuerrechner von Swiss Life. 

Partnerschaft

Budgetrechner

Mit dem Budgetrechner von Swiss Life erhalten Sie einen Überblick über Ihre Einnahmen und Ausgaben und ermitteln Ihr Sparpotenzial.

Life Stories – der Swiss Life-Blog

Ratgeber

“Das geht nur durch knallharte Priorisierung”

Mehr lesen

Ratgeber

Die Arbeit nicht losgelöst vom Privatleben sehen

Mehr lesen

Menschen

Laura und Estefanía: Die Macherinnen

Mehr lesen

Beratungstermin vereinbaren

Wir bieten Ihnen Beratung speziell für Ihre persönlichen Bedürfnisse: vom kostenlosen Erstgespräch über eine detaillierte Analyse bis hin zur massgeschneiderten Planung.