Schon früh erkannte Fabian Ziegler seine Leidenschaft für die Musik – insbesondere für das Schlagzeug. Inzwischen ist er ein erfolgreicher Künstler, der auf Konzerten im In- und Ausland auftritt und zahlreiche Preise gewonnen hat. Dabei ist ihm wichtig, sein Leben selbstbestimmt zu gestalten und sich musikalisch stetig zu verbessern. Am letzten Davos Festival, das von Swiss Life unterstützt wird, nahm er als Solist teil.

Christoph Jentzsch

Statt sich rein auf die Musik zu konzentrieren, absolvierte Fabian zunächst eine Berufslehre als Kaufmann. Später entschied er sich für das Studium Bachelor of Arts in Music an der Zürcher Hochschule der Künste, um sich als Perkussionist seiner Leidenschaft für Musik zu widmen. Inzwischen kann er von seinen Auftritten leben und finanziell zuversichtlich in die Zukunft blicken.

Der Austausch mit anderen Musikern und die stetige Verbesserung seiner Fähigkeiten sind Fabian wichtig. Daher veranstaltet er seit 2015 unter dem Namen Marimba Recital Concerts eine eigene Konzertreihe, zu der er regelmässig Musikerkollegen und Gäste aus aller Welt einlädt. Zudem nimmt er an internationalen Meisterkursen teil – beispielsweise bei den Musikern Katarzyna Mycka aus Deutschland, Jean Geoffroy aus Frankreich und Beverly Johnston aus Kanada.

Im August war Fabian Ziegler Solist am 33. Davos Festival und brachte Werke für Schlagzeug, Marimba und Kammermusik u. a. von James Tenney und Mathias Steinauer zur Aufführung.

Davos Festival

„Heute Ruhetag“ lautete das Motto des Davos Festival 2018. Rund 80 besonders begabte Nachwuchstalente aus aller Welt nahmen am 33. Davos Festival teil, das vom 4. bis zum 18. August an aussergewöhnlichen Orten rund um Davos stattfand. Wie schon in den Vorjahren unterstützte Swiss Life auch 2018 wieder das Davos Festival, um junge Musiker auf ihrem Weg in ein selbstbestimmtes Leben zu begleiten.

fabian_ziegler.jpg

Portrait Fabian Ziegler

Bereits mit neun Jahren begann Fabian Ziegler mit dem Schlagzeugunterricht, später entschied er sich, seine Leidenschaft zum Beruf zu machen. Er absolvierte den Bachelor of Arts in Music und studiert seit 2017 im Master Specialized Performance Solist in Zürich. Inzwischen ist Fabian ein erfolgreicher Musiker, der schon diverse Preise gewonnen hat – darunter den Studienpreis des Migros-Kulturprozent und den Kiefer Hablitzel | Göhner Musikpreis. Seit 2017 ist er zudem Stipendiat der Friedl-Wald-Stiftung.

Das könnte Sie auch interessieren

Menschen

Der Klang einer erfolgreichen Musikkarriere

Mehr lesen

Menschen

Ein Mann, ein Wort – und viele Taten

Mehr lesen

Ratgeber

Steuern sparen mit der dritten Säule – so einfach geht’s!

Mehr lesen